Loading...
IHK-Kontakttage International2021-10-27T10:11:55+02:00

Lassen Sie sich individuell beraten!

Die IHK-Kontakttage zur Region Asien-Pazifik vom 15.-19. November 2021 bieten Ihnen direkten Zugang zu Experten der deutschen Auslandshandelskammern (AHK) und weiteren Organisationen.
Nutzen Sie die Expertise der Spezialisten und vereinbaren Sie individuelle Beratungsgespräche!

„B2B oder B2C – wir finden den Weg zum Kunden.“

Sabine Dietlmeier, AHK Greater China

„Geschäftspartner oder Standort – wir suchen für Sie.“

Björn Koslowski, AHK Vietnam

„Start-Up oder Konzern – wir sprechen Ihre Sprache.“

Dirk Matter, AHK Indien

„Wir begleiten Ihr Projekt!“

Oliver Wagener, GIZ - Business Scout Bayern

„Export oder Sourcing – wir kennen den Markt.“

Charlotte Bandelow, AHK Philippinen

„Branchen- oder Marktanalyse – wir haben das Know-how.“

Olivia Noor, IHK Indonesien

„Deutsche Entwicklungszusammenarbeit – Ihr Partner für neue Märkte“

Christoph Janensch, GIZ - Business Scout Kambodscha

„Wir sichern Zahlungsrisiken im Exportgeschäft.“

René Auf der Landwehr, Euler Hermes AG

Auslandshandelskammern – Ihr Dienstleister für Erfolg im Ausland

Die deutschen Auslandshandelskammern bieten Unternehmen weltweit professionelle Beratung und Unterstützung für den erfolgreichen Auf- und Ausbau ihrer Geschäftsaktivitäten.
Das Dienstleistungsportfolio umfasst alle wichtigen Aspekte im Auslandsgeschäft: Markteinstieg, Marketing & Kommunikation, Recht & Steuern, Personal- & Buchhaltungsservice, Beschaffung, Messevertretung oder öffentliche Ausschreibungen.

FAQ

Wer kann sich für die Kontakttage Asien-Pazifik anmelden?2021-08-27T10:52:29+02:00

Alle Unternehmen bzw. Personen, die in und mit der Region Asien-Pazifik Geschäft betreiben oder daran interessiert sind.

Zu welchen Themen kann ich mich beraten lassen?2021-09-17T12:14:18+02:00

Das Beratungsangebot der IHK-Kontakttage Asien-Pazifik ist vielfältig. Neben den Experten der deutschen Auslandshandelskammern in Asien (Dienstleistungsangebot: www.ahk.de/wir-unterstuetzen) stehen für Beratungen auch die bayerischen IHKs zum Förderprogramm „Go International“ sowie der bay. Business-Scouts zu Projekten der Entwicklungszusammenarbeit zur Verfügung. Euler Hermes berät zum Thema staatliche Exportkreditgarantien, Bayern International zu Fördermöglichkeiten im Rahmen des bayerischen Messebeteiligungsprogrammes.

Kann ich auch mehrere Gespräche führen?2021-08-27T10:49:32+02:00

Ja natürlich, Sie können bei der Anmeldung ohne Einschränkung auch mehrere Gesprächspartner auswählen.

Was kosten die Beratungsgespräche?2021-08-27T10:44:51+02:00

Die Beratung im Rahmen der „Kontakttage Asien-Pazifik“ ist kostenfrei. Das Netz der Auslandshandelskammern finanziert sich u. a. durch die Erbringung von Dienstleistungen, daher sind weitere Beratungsgespräche ggf. kostenpflichtig.

Wie werden die Termine für Beratungsgespräche abgestimmt?2021-08-27T10:49:26+02:00

Wir leiten Ihre Anmeldung mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Gesprächswunsch an die jeweiligen Berater weiter. Sie werden anschließende zwecks Terminvereinbarung angeschrieben.

Welche technischen Voraussetzungen benötige ich?2021-09-01T08:17:58+02:00

Internetzugang mit einem für Video-Calls geeigneten Endgerät (Laptop, PC mit Webcam, Tablet, Smartphone). Bei der Terminierung der Gespräche wird Ihnen ein Zugangslink für den Termin zur Verfügung gestellt.

In welcher Sprache werden die Beratungen durchgeführt?2021-10-20T09:39:11+02:00

Alle Beratungsgespräche werden in deutscher Sprache angeboten. Falls Sie eine andere Sprache (z. B. Sprache des Ziellandes) wünschen, können Sie dies bei der Terminierung angeben.

Ihre Gesprächspartner

AUSTRALIEN
Lena Meiss > Deutsch-Australische Industrie- und Handelskammer

BANGLADESCH
Thomas Hübner > GIZ-Büro Dhaka

CHINA
Sabine Dietlmeier > German Industry & Commerce Greater China GmbH
Wolfgang Ehmann > Delegation der Deutschen Wirtschaft in Hongkong

INDIEN
Dirk Matter > Deutsch-Indische Handelskammer

INDONESIEN
Olivia Noor > Deutsch-Indonesische Industrie- und Handelskammer

JAPAN
Dr. Lucas Witoslawski > Deutsche Industrie- und Handelskammer in Japan

KAMBODSCHA
Christoph Janensch > Business Scouts for Development

KOREA
Hee-Kyung Choi > Deutsch-Koreanische Industrie- und Handelskammer

LAOS
Dr. Martin Krummeck > Delegation der Deutschen Wirtschaft in Myanmar

MALAYSIA
Daniel Bernbeck > Deutsch-Malaysische Industrie- und Handelskammer

MYANMAR
Dr. Martin Krummeck > Delegation der Deutschen Wirtschaft in Myanmar

NEUSEELAND
Erin Daly > Repräsentanz der Deutschen Wirtschaft in Neuseeland

PAKISTAN
Oliver Oehms > Deutsch-Emiratische Industrie- und Handelskammer

PHILIPPINEN
Charlotte Bandelow > Deutsch-Philippinische Industrie- und Handelskammer

SINGAPUR
Sebastian Zeitler > Deutsch-Singapurische Industrie- und Handelskammer

SRI LANKA 
Andreas Hergenröther > Delegation der Deutschen Wirtschaft in Sri Lanka

TAIWAN 
Leonie Yang > German Trade Office Taipei

THAILAND 
Marius Mehner > Deutsch-Thailändische Handelskammer

VIETNAM
Björn Koslowski > Delegation der Deutschen Wirtschaft in Vietnam

BUSINESS-SCOUT Bayern
Oliver Wagener > Business Scouts for Development

GO INTERNATIONAL
BIHK > Förderprogramm Go International

BAYERN INTERNATIONAL
Nicole Rackow > Bayern International

EULER HERMES
Renè Auf der Landwehr > Euler Hermes

Ihre Gesprächspartner

Bangladesch

Thomas Hübner

> GIZ-Büro Dhaka

China - Greater China

Kambodscha

Business-Scout Bayern

Bayern International

Euler Hermes

Renè Auf der Landwehr

-> Euler Hermes

Jetzt kostenfrei anmelden!

Veranstaltungstermin

15. bis 19. November 2021

Veranstaltungsformat

Virtuelle Beratungsgespräche mit Asien-Experten aus dem Netz der Auslandshandelskammern. Die Termine werden nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen vereinbart.

Veranstaltungspartner

Veranstalter der IHK-Kontakttage Asien-Pazifik 2021 ist die IHK Nürnberg für Mittelfranken.

Medienpartner und Unterstützer

Ansprechpartner

Dr. Manuel Hertel
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Tel.: +49 911 1335-1424
manuel.hertel@nuernberg.ihk.de

Simone Bernard
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Tel.: +49 911 1335-1394
simone.bernard@nuernberg.ihk.de

Anmeldung

Informationspflichten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gegenüber Teilnehmern von IHK-Veranstaltungen gem. Art. 13 DSGVO (Erhebung von Daten bei der betroffenen Person) und nach Art. 14 DSGVO (Anmeldung durch Dritte)
Nach oben